Labortage 2013 — Call For Participation

Über die Labortage
------------------
Die Labortage sind ein soziales und edukatives Event, das jährlich vom
Labor e.V. veranstaltet wird. 
Die Labortage dienen der sozialen Vernetzung und zum gemeinsamen
basteln, fachsimpeln, Gedanken austauschen, entwickeln, lernen und Spaß
haben. Wir wollen neben einem vielfältigen Vortrags- und
Workshop-Programm auch die Gelegenheit bieten gleichgesinnte Menschen
kennen zu lernen oder alte Bekannte wieder zu treffen.

Labortage Eckdaten
------------------
Wann: Freitag, 18. Oktober bis Sonntag, 20. Oktober
Wo: LABOR Bochum
URL: https://www.das-labor.org/labortage/

Wichtige Fakten
---------------
* Jeder Vortrag sollte zwischen 45 und 60 Minuten lang sein
* Workshops dürfen länger dauern
* Abstracts an papers@das-labor.org schicken
* Deadline ist der 29. September 2013
* Vortragende erhalten kostenlosen Eintritt

Themen Vorschläge
-----------------
* Hacken von: Software, Hardware, Blumenkästen, deine Küche oder
was-auch-immer
* Programmieren von: Mikrocontrollern, FPGAs, CPLDs, CPUs, GPUs, ...
* Kryptologie, Kryptographie, Reverse Engineering, Elektronik,
  Mathematik, Physik, Informatik allgemein
* Open Source: Recht, Lizenzen, ... 
* Kunst: Demos, Chiptunes, ...
* Dein Themengebiet steht nicht hier? Macht nichts, wir vergessen auch
  mal etwas

Kontakt & Deadline
------------------
Konzepte für Workshops und Entwürfe für Vorträge bitte an folgende
Mail schicken:
papers@das-labor.org
Deadline: 29. September 23:59 CEST