Vortrag: Erneuerbare Energien

Am kommenden Freitag (24.04.2009) um 19:00 Uhr findet im Labor ein Vortrag von Maik zum Thema “Erneuerbare Energien – Wie wir in Zukunft unseren Energiehunger decken können” statt.

Zum Thema:

Ständig wächst unser Hunger nach elektrischer Energie, doch die Verknappung der Rohstoffe und die erhöhte Umweltbelastung durch fossile Brennstoffe machen es immer schwieriger, diesen Hunger nachhaltig zu decken. Regenerative Energien bieten sich als Löung für einige dieser Probleme an. Doch warum werden diese dann nicht anstelle von konventionellen Kraftwerken verwendet? Wo liegen die Probleme bei der Nutzung regenerativen Energien und wie kann man diese in Zukunft kösen?

Zum Inhalt:

Der Vortrag soll eine kleine Einführung in die Problematik liefern. Dabei soll zuerst erläutert werden, wie die Stromerzeugung mit den unterschiedlichen Techniken funktioniert. Hirbei werden folgende Energiequellen betrachtet:

  1. Wasserkraft
  2. Windkraft
  3. Photovoltaik/Solarthermie
  4. Geothermie
  5. Biomasse

Anschließend werden die Vor- und Nachteile dieser Energieformen diskutiert und mögliche Lösungsansätze aufgezeigt.

Zum Wissen:

Folgendes Wissen soll mit dem Vortrag vermittelt werden und euch eine differenzierte Sichtweise fernab der Hochglanzbroschüren der Lobbyisten geben:

  • Wirkungsweise unterschiedlicher regenerativen Energieformen
  • Kritische Betrachtung von regenerativen Energien
  • Grenzen und Probleme der regenerativen Energieformen
  • Ausblick ind die Zunkunft und mögliche Lösungsansätze