Repair-Café im Alsenwohnzimmer


Der vierte Termin des Bochumer Repair-Cafés in Kooperation mit dem Alsenwohnzimmer und BUND findet am Samstag den 24. Mai in den Räumlichkeiten an der Alsenstraße statt. Von 12 bis 17 Uhr können wieder Elektrogeräte, Kleidung und Fahrräder unter der Aufsicht fachkundiger Helfer repariert werden. Parallel gibt es wieder das „Rest“orante bei dem aus Lebensmitteln die jeder mitbringen kann, da sie zuhause über sind, Essen zubereitet wird.