Das erste LockpickingTreffen im Labor!

Am 10.09.09 hat im Labor zum ersten Mal das LockpickingTreffen stattgefunden. Der Sinn dieses Treffens ist es, sich zum Üben des Schlossöffnens zu treffen und Erfahrungen auszutauschen.

Man beschäftigt sich dabei mit normalen Tür- wie auch Sicherheitsschlössern und versucht diese zu öffnen und untersucht dabei auch generell die Sicherheit dieser Schlösser. Tatkräftige Hilfe bekommen wir hier von 2 erfahrenen Lockpickern, wobei einer von beiden, Peter, sogar den VizeweltmeisterTitel im Lockpicken kürzlich gewann (Gratulation an Peter an dieser Stelle).

André hat dann einen kurzen Einführungsvortag in die Technik des Pickens gegeben und schon bald darauf saßen alle eifrig am Tisch und haben mit den verfügbaren Picksets versucht, Einsteigerschlösser zu öffnen. Währenddessen hat André immer wieder Anekdoten und Einzelheiten zur LockpickingSzene und verwendeten Techniken gegeben. Am Schluss haben noch Peter und André einen Schnelligkeitswettbewerb untereinander veranstaltet, wer es schneller schafft, einen Schlüssel richtig zu impressionieren.

Da es zu einer Sammelbestellung von Picksets kam, darf man hoffen, dass dieser Treff in 4 Wochen und danach auch weiter fleissig Zulauf erhält. Wer Interesse daran hat, kann sich auf der Wikiseite https://www.das-labor.org/wiki/LockpickingTreffen näher informieren.