Sign your Keys!

am kommenden Freitag (16.04.2010) ist es mal wieder so weit. Wir starten eine Keysigning-Party um 19:00 Uhr im Labor. Für kalte Club-Mate ist gesorgt!

Motivation

In der modernen Kommunikation in rechnerbasierten Netzwerken kann man sich nicht sicher sein, wer gerade alles noch an der Kommunikation teilnimmt.

Ein Trick ist die digitale Verschlüsselung gekoppelt mit einer signierten Identität, der man vertrauen kann. Das Problem ist leider, dass dieses Vertrauen bei digitalen Zertifikaten meist nur von einer übergeordneten Instanz vorgegeben wird.

Hier gibt eine Alternative – das Web-of-Trust. Bei diesem zertifizieren sich die teilnehmenden Personen untereinander und geben zusätzlich an, wem sie wie stark vertrauen. Mit dieser Information können die Teilnehmer indirekt jemand trauen, denn sie bisher nicht persönlich kennen.

Procedere

Nach einer Einführung in Web-of-Trust und verwendeter Technik,  OpenPGP und CAcert, können in lockerer Runde die Identität der Anwesenden überprüft werden, um diese danach digital zu versichern. Ein Web-of-Trust lebt schließlich davon, dass möglichst viele Personen teilnehmen und somit ein größeres und dichteres Netz möglich ist.

Vorkenntnisse

  • keine
  • Basiswissen über digitale Zertifikate ist hilfreich aber nicht unbedingt notwendig

Zusatzinfo

Es werden einige CAcert-Assurer da sein, also kommt vorbei!