Vortrag: 3D-Modellierung mit Blender

Liebe Grafiker und 3D-Fans,

am kommenden Mittwoch (16.06.2010) findet im Labor ein Vortrag über das Modellieren von 3D-Objekten in Blender statt. Beginn ist um 19:00Uhr im Labor in der Alleestr. 50 in Bochum.

Der Vortrag dient als Basis für die kommenden 3 Workshops. Der erste Workshop wird eine Woche später, am Mittwoche den 23.06.2010 um 19:00 Uhr im Labor stattfinden.

Roadmap:

  • Blender-Vortrag: Mittwoch, 16.06.2010; 19:00 Uhr
  • Blender-Workshop I: Mittwoch, 23.06.2010; 19:00 Uhr
  • Blender-Workshop II: Mittwoch, 30.06.2010; 19:00 Uhr
  • Blender-Workshop III: Mittwoch, 07.07.2010; 19:00 Uhr

Thema:

Blender ist eine freie Software für 3D-Grafik, mit der sich Animationen erstellen lassen aus denen später einfache Filme, Computerspiel-Dateien oder Funktionen erstellt werden können.

Inhalt:

In dem Vortag wird zuerst das Erstellen, Bearbeiten, Zusammenführen undTrennen von Objekten erklärt. Danach wird auf das vorher erstellte Objekt eine Textur gelegt. Als nächstes werden wir eine Bewegung in das Objekt bringen und dieses ausleuchten und eine Kammerfahrt erstellen. Als letztes wird erklärt, worauf beim Rendern der Animationen zu achten ist.

Ziel:

Ziel des Vortrages ist es, dass die Teilnehmer einfache Objekte erstellen und bewegen können.

Vorkenntnisse:

  • keine
  • optional: Laptop mit vorinstalliertem Blender, zum ausprobieren