Diskussion:Laborboard

Aus LaborWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was soll denn "Gibt es eine Kostenkalkulation" bitteschön heissen? In der Teileliste sind die Kosten aufgeührt!

Wie die mit der Teileliste zusammenhängt ist nicht klar? Aaaalso: Für das Board braucht man Bauteile - soweit verstanden, ja? In dieser Liste sind eben die Teile aufgeführt aus denen sich das Board zusammensetzt. Klingt es jetzt einleuchtend, ja?

So viele Zeilen Text nur um rechtzufertigen, das ich jetzt dieses Banner wieder entferne...

--Soeren 16:14, 27. Sep. 2008 (CEST)

Die Version, auf die ich den Banner gesetzt habe, war diese hier: http://www.das-labor.org/w/index.php?title=Laborboard&oldid=6676 Schön, dass der Kritikpunkt behoben wurde! *lob* --Thomas 19:26, 27. Sep. 2008 (CEST)

sehr verwirrend...[Bearbeiten]

das labor micro board == labor board... steht ja auf der laborautomatisierungsseite :]

"Richtung" der einzelnen Komponenten[Bearbeiten]

Hallo, gibt es eine Moeglichkeit zu sehen, welche Richtung eine Komponente haben muss, oder an was man sich orientieren muss, damit "alles" "richtig" ist und es dann nicht wegen verkehrtherum gelöteten Bauteilen nicht funktioniert?

  • Hallo! Alle komponenten, bei denen dies wichtig ist, sind auf dem layout entsprechend markiert. Die leuchtedioden haben die kathode (=minus) / anode (=plus) eingezeichnet, die eine diode hat den strich richtung kathode (=minus), der dicke kondensator ist entsprechend mit + markiert, der atmega hat pin nummer 1 markiert und der 7805 gehört so rum rein, wie auf dem bild, siehe:

https://www.das-labor.org/trac/browser/microcontroller/doc/Layouts/Laborboard-2006-board.png -- Hansinator 06:30, 18. Nov. 2009 (UTC)