Stillgelegte Projekte/Ruby-Abend

Aus LaborWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Facts[Bearbeiten]

  • Was: Ruby-Abend (monatliches Treffen)
  • Wann: alle 1-2 Monate, schau in unseren Kalender und/oder Blog!
  • Wo: Im Labor
  • Wer: Ruby-Nerds und solche, die es werden wollen ;)

Teaser[Bearbeiten]

Jeder der mit Ruby programmiert, es lernen will oder es sich einfach mal anschauen will, ist eingeladen an diesen Termin im Labor vorbeizukommen.

Warum Ruby?[Bearbeiten]

Ich glaube, dass der Sinn des Lebens, zumindest teilweise, darin besteht, glücklich zu sein. Ich gebe auch zu, dass ich ein fauler Programmierer war. Deshalb fühle ich mich wohl, wenn der Computer mehr arbeitet und ich weniger. Auch sind meine Gehirnwindungen träge und deshalb genieße ich es, wenn ich mich auf die wirklichen Probleme konzentrieren kann und von den Ungereimtheiten der Sprache verschont bleibe. Ruby wurde geschaffen, um Programmierer glücklich zu machen. Zumindest hatte ich sie entwickelt, um glücklich zu werden. --Yukihiro "`matz"' Matsumoto (Zitat aus Programmieren mit Ruby)

Was geschieht?[Bearbeiten]

Alle 1-2 Monate treffen sich Ruby-Interessierte zum Austausch und zum voneinander lernen. Der Abend ist sowohl für eingefleischte Rubyisten als auch für Anfänger geeignet. Neben Ruby geht es dabei auch um die Ruby-nahen Randgebiete, meist aus der Webentwicklung. Freunde von JavaScript sind also auch willkommen ;-)

Los geht es meist so um 19:30 Uhr.

Treffen[Bearbeiten]

nächstes Treffen[Bearbeiten]

  • 18. 05. 2011 Vortrag: Test driven development - Eine kleines Live-Coding an einem Beispielprojekt, um die Konzepte der testgetriebenen Entwicklung mit test/unit zu erläutern.

bisherige Treffen[Bearbeiten]

  • 19. 01. 2011 Kickoff
  • 16. 02. 2011
  • 16. 03. 2011 Vortrag "Methoden und Blöcke" (Slides, achtung zweimal entpacken)
  • 19. 04. 2011 Gems

Orga[Bearbeiten]

Du erreichst uns auf der eigens für die Veranstaltung eingerichteten Mailingliste. Hier kannst du subscriben. Um Planungen festzuhalten, kann die Diskussionsseite genutzt werden.

Links[Bearbeiten]