Vortragsprogramm/2006/Elektronik für Praktiker Workshop Teil 1

Aus LaborWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei diesem Workshop werden wir uns mit Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik beschäftigen. Ich werde versuchen, Dinge gleichzeitig theoretisch und praktisch anzugehen. Bei dem Workshop wird es darum gehen, die Grundlagen zu vermitteln, um dann später selbstständig Schaltpläne Lesesn und nachvollziehen zu können, und einfache Schaltungen selbst entwickeln zu können.

Im ersten Teil werden wir uns mit Spannung, Strom, Widerstand, Leistung und Energie auseinandersetzen. Ich werde Versuchen, diese Dinge, die die meissten wahrscheinlich schon kennen, nochmal an praktischen Beispielen zu erklären, so dass es jeder richtig versteht. Zu dem Ganzen werden wir parallel ein paar Versuche mit richtigen Bauteilen machen. Desswegen währe es von Vorteil, wenn ihr euch eine Batterie, ein paar Widerstände, LEDs und Multimeter mitbringt. Da ich zum Rumprobieren Löten für nicht so geeigent halte, währen Krokodilklemmen-Kabel, Lüsterklemmen oder Steckbretter noch von Vorteil.